Rodena ePapers > RODENA Heimatforschung Saarlouis-RODENER Heimatforschung
Saarlouis . Roden . Heimatforschung . Forschung . heimatforschung.rodena.de . www.heimatforschung.rodena.de . Gemeinschaftsseite
Heimatforschung Saarlouis-Roden - Heimatforschung Roden

heimatforschung.rodena.de - Rodener Heimatforschung pur - DAS ORIGINAL!
 
 
Startseite
  eine Seite zurück | Artikelübersicht (einsortiert)
 
 


Donatus-Kult

Unter dem starken Einfluß der Wadgasser Abtei, zu der der Rodener Sprengel viele Dekaden gehörte, kann man ab 1700 eine Verdrängung des bestehenden Sebastianuskult zu Gunsten des Hl. Donatus verzeichenen.

Die alte Regel, dass am Vorabend des 2. Julisonntags zu Ehren des Märtyrers und Wetterheiligen Donatus, das erste Korn geschnitten und zu Kornkasten zusammengefasst wird, stammt angeblich von folgender Begebenheit ab.

Die Gemeinde, Roden war damals noch ein kleines Bauerndorf, hatte sich zur Prozession versammelt und wollte im Gotteshaus dem Hl. Donatus Dank sagen. Da kam ein schreckliches Unwetter auf und Panik ergriff die Versammlung.
Nur einige Kornkasten standen, denn ein armer Bauer, da er seine zahlreichen Kinder ernähren musste, hatte die Arbeit verrichtet, statt mit der Prozession zu gehen. Und diese Kornkasten trotzten dem Sturm, der selbst Häuser bedrohte. Nun betete die Kirchengemeinde inbrünstig und flehten den Hl. Donatus um Hilfe. Und ja - das Wunder geschah. Der Sturm ebte ab.

Eine schöne Sage. Sie hat nur ein paar kleine Schönheitsfehler. Kornkasten waren Besteuerungsinstrumente - ursprüngliche echte Kasten für die Körner, später in Blöcke / Rollen / Kegel zusammengefasste Ballen - die Abteien hatten ja ihre eigenen Mühlen. Und selbige Abteien bestanden schlicht auch auf der pünktlichen Bezahlung ihres Anteils. So auch von Roden.

Und nach dem 2. Julisonntag, sprich dem Montag, wurde der Zehnt eingefordert. Die Kornkästen hatten ursprünglich gefüllt zu sein, nun mussten sie halt auf den Feldern stehen.

Dr. Andreas Neumann

 

 

Links zu ähnlichen Angeboten von RODENA: RODENA Ferienkurse in Roden, RODENA Heimatkunde Saarlouis-Roden

 

Bitte beachten Sie, dass alle Texte unter der erweiterten AWDL publiziert wurden. Sollten Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Redaktion.