Rodena ePapers > RODENA Heimatforschung Saarlouis-RODENER Heimatforschung
Saarlouis . Roden . Heimatforschung . Forschung . heimatforschung.rodena.de . www.heimatforschung.rodena.de . Gemeinschaftsseite
Heimatforschung Saarlouis-Roden - Heimatforschung Roden

heimatforschung.rodena.de - Rodener Heimatforschung pur - DAS ORIGINAL!
 
 
Startseite
  eine Seite zurück | Artikelübersicht (einsortiert)
 
 


Bronze

Beizmittel Alaun, Beize(n)

200 Gramm getrocknete Rinde vom Faulbaum, 3 Liter Wasser.

Die Rinde zerkleinern und einen Tag einweichen; 1 Stunde auskochen und durchseihen.

Das Färbgut einlegen und 1 Stunde köchelnd einwirken lassen.

 

 

Dunkelbraun

Beizmittel: Alaun, Beize(n)

200 Gramm Eichenrinde, 2 Liter Wasser.

Die Eichenrinde zerkleinern, vollständig mit Wasser bedecken und einen Tag weichen lassen. Danach 2-3 Stunden auskochen und nach dem durchsieben 2 Teelöffel Kupfervitriol zugeben und umrühren.

Das Färbgut in den Sud einlegen und 1 Stunden bei 90° ziehen lassen

 

 

Grün

Beizmittel Alaun, Beize(n)

100 Gramm getrocknete Distelblüten (auch: Färberdistel)

Die Blüten 3 Stunden auskochen und dann abseihen.

2 Teelöffel Kupfervitriol zu dem Sud dazugeben.

Das Färbgut dazugeben und 2 Stunden kurz unter dem Siedepunkt im Farbbad ziehen lassen

 

 

Links zu ähnlichen Angeboten von RODENA: RODENA Ferienkurse in Roden, RODENA Heimatkunde Saarlouis-Roden

 

Bitte beachten Sie, dass alle Texte unter der erweiterten AWDL publiziert wurden. Sollten Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Redaktion.